Tanz- und Ballettpremieren

März 2018

01.03. WUNDERLICH! – Drei Choreografien von Helge Letonja, Joao Pedro de Paula und Jaione Zabala, Oper Graz

02.03. CINDERELLA – Choreografie Peter Breuer, Salzburger Landestheater, Haus für Mozart

10.03. EIN SOMMERNACHTSTRAUM - Ein Ballettabend in zwei Teilen von David Dawson und Frederick Ashton, Semperoper Dresden

13.03. INTERNATIONALE BALLETIGALA – Künstlerische Leitung und Organisation: Peter Breuer und Reginaldo Oliveira, Salzburger Landestheater, Haus für Mozart

16.03. DIE SCHÖPFUNG – Uraufführung, Choreographie: Jutta Ebnother, Mecklenburgisches Staatstheater, Großes Haus

23.03. DIE FANTASTISCHEN FÜNF - Uraufführungen von Marco Goecke, Katarzyna Kozielska, Louis Stiens, Roman Novitzky und Fabio Adorisio beim Stuttgarter Ballett

23.03. ROMEO + JULIA – Choreografie von Mei Hong Lin, Lndestheater Linz

28.03. KREATIONEN - Zweiteiliger Ballettabend von Alejandro Cerrudo und Jeroen Verbruggen, Hessisches Staatstheater Wiesbaden

erstellt am 30.07.2016 von tanznetz.de Redaktion